Aktuelles
Ernährungsphysiologisch kritische Nährstoffe

Die IG Detailhandel engagiert sich dafür, den Konsum von ernährungsphysiologisch kritischen Nährstoffen zu reduzieren. Sie setzt zu diesem Zweck auf den erfolgreichen Ansatz freiwilliger Massnahmen und unterstützt wirkungsvolle Sensibilisierungsarbeit zur Förderung einer gesunden Ernährung.

Mehr erfahren

Vernehmlassungen / Stellungnahmen
Positionspapier: Steuerreform und AHV-Finanzierung (STAF)

Die IG Detailhandel unterstützt die AHV-Steuer-Vorlage (STAF). Die internationale Akzeptanz der Unternehmensbesteuerung in der Schweiz ist für den Wirtschaftsstandort Schweiz von zentraler Bedeutung. Der steuerrechtliche Teil der Vorlage gibt diesbezüglich aus Sicht der IG Detailhandel geeignete Rahmenbedingungen für die Weiterentwicklung der kantonalen Steuersysteme vor. 

Mehr erfahren

Medienmitteilungen
Vernehmlassung Sauberkeitsrappen: Hohe Kosten für den lokalen Detailhandel, keine Wirkung.

Der geplante Sauberkeitsrappen ist eine Fehlkonstruktion. Die Läden, Geschäfte, Restaurants und Take Aways in der Stadt Bern werden mit einer zusätzlichen Gebühr belastet, die gerade für kleine Unternehmen schwer wiegt. Es wird auch nicht weniger Abfall in Umlauf gebracht, wie die Stadt Bern verspricht. Der Sauberkeitsrappen weist nämlich keine Lenkungswirkung auf das Abfallaufkommen auf. Die IG Detailhandel lehnt den Sauberkeitsrappen ab und hat heute dazu eine Stellungnahme eingereicht.

Mehr erfahren
Medienmitteilung abonnieren
Bleiben Sie informiert und registrieren Sie sich hier.